Drucken

Am 14.03.2019 wurde die Feuerwehr Königshofen um ca. 20:20 Uhr zu einem Wasserschaden in der Dürerstraße in Königshofen alarmiert. Mehrere Kellerräume standen bis zu ca. 10 cm unter Wasser. Mit Wassersauger und Tauchpumpen konnte das Wasser aus den Räumen gefördert werden. Da auch während des Einsatzes noch Wasser in die Räume gedrückt wurde, mussten die Massnahmen bis ca. 23:50 Uhr aufrechterhalten werden.