Bild1

 

Am 14.05.2019 rückte die Feuerwehr Königshofen zu einem Brandverdacht nach Niederseelbach aus. Es konnte keine Schadensstelle gefunden werden, vermutlich wurde der Rauch durch einen PKW-Brand auf der A3 verursacht.

Am 13.05.2019 rückte der Gerätewagen Umweltschutz zu einem CO-Verdacht nach Niederseelbach aus. Ander Einsatzstelle wurde Messtechnik bereitgestellt und mehrer Messungen durchgeführt. Eine CO-Konzentration konnte nicht gemessen werden.

Am Freitag, den 12.04.2019 wurde die Feuerwehr Königshofen zu einem Brandmelder in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Bahnhofstrasse alarmiert.

Die Alarmierung erfolgt durch einen technischen defekt.

Am Sonntag, den 28.04.2019 wurde die Feuerwehr aus Niedernhausen, Königshofen und Idstein zu einem LKW-Brand auf die A3 in Richtung Köln alarmiert.

Es handelte sich nur um eine Panne an einem LKW, kein Einsatz für die Feuerwehr

Zu einem weiteren Einsatz wurde die Feuerwehr an den Vorplatz des Spielplatzes in Königshofen alarmiert. Einsatz negativ, kein Einsatz für die Feuerwehr.